Veranstaltung - Details

So

02.02.

11.00h

Matinée "Zurück aus Lesbos"

Vortrag - Foto Ausstellung - Reportage

Kurz vor Weihnachten war Gabriella Maspoli bereit um nach Lesbos zu fliegen. Ein dreiwöchiger Freiwilligen-Einsatz bei der Non-Profit Organisation „One Happy Family“ stand vor ihr. Durch das Projekt solidarische Adventszeit im Quartiertreff Hirslanden, reiste mit ihr ein grosser Koffer mit verschiedensten Geschenken und Materialien sowie eine grosszügige Geldspende der Quartiertreff Besucher und Besucherinnen mit.

„One Happy Family“  ist ein Begegnungszentrum für Geflüchtete, welches vor drei Jahren auf der griechischen Insel Lesbos in der Nähe der Hauptstadt Mytilini eröffnet wurde. Das Zentrum wird nicht für geflüchtete Menschen gebaut und betrieben, sondern MIT ihnen. Gemeinsam mit Leuten aus verschiedensten Nationen, freiwilligen Helfern und geflüchteten Menschen wurde es zu einem Ort für die Gemeinschaft. Hier wird ein Stück Normalität im Alltag geschenkt.  

Seien Sie herzlich willkommen, mehr über diese eindrücklichen Zeit zu erfahren. Ein Vortrag, eine Foto-Ausstellung, sowie eine Reportage rund um das Thema Lesbos, Geflüchtete und ein Stück Normalität im Alltag.

Die Cafeteria bietet nach dem Anlass einen feinen Zmittag mit hausgemachten Kuchen an.   

 

 

Treffpunkt:

Saal