Veranstaltung - Details

So

11.11.

17.00h

Kultur und Begegnung

Szenische Lesung der Texte von Marta Rubinstein

Lesung im Rahmen der Ausstellung von Dan Rubinstein. Aus dem Buch «Der Schneider» von Marta Rubinstein

Marta Rubinstein wurde in Buenos Aires, Argentinien, als Kind jüdisch-russischer Eltern geboren. Mit ihrem multikulturellen Hintergrund konzentriert sich Marta Rubinstein auf den Menschen in Konfrontation mit seinem Schicksal, wie in ihrem im Buch «Der Schneider» zum Ausdruck kommt.

Mit Graziella Rossi und Helmut Vogel, Erzähler & Sandra Goldberg, Violine

Kosten:

Eintritt frei - Kollekte

Zusatz Info:

Die Cafeteria ist vor und nach dem Anlass offen. Herzlich Willkommen!